Stolze Schülerinnen und Schüler und Eltern feiern mit dem Gablitzer Bürgermeister

Vor 6 Jahren hat Bürgermeister Michael Cech eine neue Tradition in Gablitz eingeführt.

Immer zum Ende der Sommerferien lädt er alle Gablitzer Schülerinnen und Schüler mit einem ausgezeichneten Jahreszeugnis- oder Matura-Erfolg zu einer kleinen Feier in das Gablitzer Gemeindeamt.

Da der Kreis mit 104 Schülern und zahlreichen Eltern den räumlichen Rahmen sprengte, wurde die Feier kurzerhand auf dem Platz vor dem Amt verlegt.

Michael Cech: "Ich finde es toll, wie viele ausgezeichnete Schüler wir in Gablitz haben und denke, es ist eine gute Gelegenheit zur eingesetzten Mühe und dem Erfolg zu gratulieren. Vor allem aber betone ich immer, dass bei der Ausbildung nie der Spaß und die Freude zu kurz kommen sollen, und den sollen sich die Schülerinnen und Schüler bewahren."

Als kleine Anerkennung gab es Einkaufsgutscheine und Gutscheine für das Gablitzer Dorfcafe. Viele stolze Eltern waren mitgekommen um Fotos zu schießen.