Start der Initiative GEMEINSAM SICHER in der Region Purkersdorf

Foto VP Gablitz / vlnr: Bezirkspolizeikommandant Obtlt. Gerhard Pichler, Vbgm. Peter Almesberger, Bgm. Michael Cech, GGR. Manuela Dundler-Strasser, Peter Kraushofer und Alexander Mayerhofer

Auf Einladung durch den Polizeikommandanten des Bezirks St. Pöltens - Obstlt. Gerhard Pichler trafen sich die Vertreter der Gemeinden sowie aller Polizeiinspektionen in Purkersdorf, um die Initiative offiziell zu starten.

Ziel war es, die Kommunikation zwischen Polizei, Gemeinden und der Bevölkerung abzustimmen.

Der Bezirk St. Pölten ist in 4 Sektoren aufgeteilt, neben Purkersdorf sind dies die Sektoren Neulengbach, Herzogenburg und Obergrafendorf. Insgesamt sind im Bezirk 175 Beamte auf 15 Dienststellen in 45 Gemeinden im Einsatz.

Im Sektor Purkersdorf sind dies die Inspektionen in Purkersdorf, Gablitz, Mauerbach und Pressbaum. Ziel der Initiative Gemeinsam Sicher ist die Verstärkung der Kommunikation zwischen Polizei und Bevölkerung, Stärkung des Vertrauen und des Sicherheitsgefühls.