Mobile Dirndlhoheiten

Infoveranstaltung: © Dirndlhoheiten mobil

Bereits seit sechs Jahren ist das Raiffeisen Lagerhaus St. Pölten, im Rahmen des Pielachtaler Dirndlkirtages, Partner der Kleinregion Pielachtal.

. Auch heuer wird im Rahmen des Dirndlkirtags den neu gewählten Dirndlhoheiten ein neuer Peugeot mit der Aufschrift „Dirndlkönigin unterwegs“ vom Raiffeisen Lagerhaus St. Pölten für die nächsten zwei Jahre zur Verfügung gestellt.

„Dieses Auto ist eine riesige Erleichterung für Jacqueline und mich, da wir oft nicht nur im Tal unterwegs sind, sondern auch immer wieder Veranstaltungen außerhalb der Region besuchen. Außerdem macht das Fahren zu den Veranstaltungen mit einem Neuwagen gleich viel mehr Spaß!“ freute sich Kathrin I. über die Unterstützung vom Lagerhaus St. Pölten.

Auch Bgm. Ing. Kurt Wittmann äußert sich zufrieden über die Kooperation: „Als Obmann der Regionalplanungsgemeinschaft Pielachtal bin ich dem Raiffeisen Lagerhaus St. Pölten sehr dankbar, dass sie mit dem Peugeot unsere Dirndlhoheiten unterstützen. Damit verbunden ist ein optimaler Werbeeffekt für die Automarke und für unsere Dirndlaktivitäten im Pielachtal.“