Jüngste N8Buzz-Linie in voller Fahrt

Die jüngste N8Buzz-Linie aus dem Traisental Richtung St.Pölten hat volle Fahrt aufgenommen.

An 12 Wochenenden sicherte die Linie schon 950 Fahrgästen ein sicheres und bequemes Fortgehen. „Diese Zahlen zeigen wie richtig und wichtig die Entscheidung für den N8Buzz aus dem Traisental war“, fasst JVP-Bezirksobmann Markus Krempl die präsentierten Zahlen zusammen.

12 Wochenenden, 950 Fahrgäste, 79 pro Wochenende – das sind die beeindruckenden Zahlen die JVP-Bezirksobmann zur jüngsten N8Buzz-Linie aus dem Traisental präsentieren kann. „950 Fahrgäste sind ein klares Zeichen der Notwendigkeit dieses Projekts“, beschreibt Krempl die Zahlen.

Warum die N8Buzz-Linien im Bezirk St. Pölten im Vergleich zu ähnlichen Projekten funktionieren liegt für Krempl klar auf der Hand. „Wir reden mit den Jugendlichen und schauen, dass die Fahrt mit dem N8Buzz nicht nur sicher, sondern auch bequem, sprich nicht zu lange ist. Im Besonderen sind auch die Gemeinden entlang der Routen starke Partner für das Projekt, ohne die der Erfolg nicht so groß wäre.“

An der Route Traisental sind insgesamt 5 Gemeinden beteiligt.